Schlagwortarchiv für: beckenbodentraining

Veranstaltungen

ESSEN MIT GUTEM GEFÜHL –

Vom Emotionalen Essen, zum Intuitiven Essen

Mit Eva und Sandra

 

80 % der Frauen kennen die Schwierigkeit emotional zu essen

Verbringen Sie einen Tag voller Inspiration und persönlicher Entwicklung!

 

Inhalte unseres 5-stündigen Seminars ‘ESSEN MIT GUTEM GEFÜHL’ :

verstehen Sie , was emotionales Essen ist, warum es auftritt und wie es Ihr Essverhalten beeinflusst

identifizieren Sie emotionale Triggerpunkte, die dazu führen, dass Sie essen, auch wenn Sie nicht hungrig sind

wir finden gemeinsam alternative Bewältigungsstrategien für ein intuitives Essen

erlernen Sie einen gesunden Umgang mit Ihren Emotionen, anstatt sie durch essen zu unterdrücken oder zu betäuben

erkennen Sie wie Sie Ihr Verhalten langfristig ändern können und Ihre Beziehung zum Essen als natürlich nehmen

 

Fragebogen Emotionales Essen

 

Mit psychotherapeutischen Methoden aus der Gestalttherapie, Yoga und Yoga-Therapie unterstützen wir Sie dabei, emotionales Essverhalten zu erkennen und zu transformieren.

Durch gezielte Übungen der Achtsamkeit stärken Sie Ihre Verbindung zu Ihrem Körper und Bedürfnissen. In unseren unterstützenden und achtsam geführten Gruppen geben wir Raum Ihre Erfahrungen zu teilen.

Wie wäre es, nur aus Hunger oder angemessener Lust zu essen, weil es Ihrem natürlichen Bedürfnis entspricht?  Stellen Sie sich vor, zukünftig Ihre Bedürfnisse zu kennen und mit Lebensfreude und intuitiv zu essen.

 

Wir freuen uns auf  Sie!

Eva und Sandra

 

Eva Pawlas

Heilpraktikerin für Psychotherapie .

Gestalttherapeutin . Yoga . EMDR . Expertin für Sucht . Ausbilderin

www.yoga-therapie-training.de

 

Sandra Schuh

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Gestalttherapeutin . EMDR . Yoga . Meditation . Ausbilderin

wwww.sandraschuh.com

 

ESSEN MIT GUTEM GEFÜHL –

Vom Emotionalen Essen, zum Intuitiven Essen

 

Wann?             Samstag 28. September 2024, 10.00 – 15 Uhr

 

Wo?                  Heinrich-Barth-Str. 1, 20146 Hamburg oder Online über Zoom

 

Wieviel?          letzte Möglichkeit für einen Kennenlernpreis von nur 99 €

 

Für eine verbindliche Anmeldung schreiben Sie eine Email mit Ihren aktuellen Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefon wo Sie kurzfristig erreichbar sind) an meine Kollegin Eva Pawlas : Eva Pawlas <Eva.Pawlas@gmx.de>

 

 

 

Danach bekommen Sie die Bestätigung, die Kontoverbindung zur Überweisung, die Wegbeschreibung und was mitzubringen ist.

YPT-Akademie_Flyer-Essen-mit-gutem-Gefuehl_breit

Essen mkit gutem Gefühl, vom emotionalen Essen zum intuitiven Essen

 

 

 

ESSEN MIT GUTEM GEFÜHL –

Vom Emotionalen Essen, zum Intuitiven Essen

Mit Eva und Sandra

 

80 % der Frauen kennen die Schwierigkeit emotional zu essen

Verbringen Sie einen Tag voller Inspiration und persönlicher Entwicklung!

 

Inhalte unseres 5-stündigen Seminars ‘ESSEN MIT GUTEM GEFÜHL’ :

verstehen Sie , was emotionales Essen ist, warum es auftritt und wie es Ihr Essverhalten beeinflusst

identifizieren Sie emotionale Triggerpunkte, die dazu führen, dass Sie essen, auch wenn Sie nicht hungrig sind

wir finden gemeinsam alternative Bewältigungsstrategien für ein intuitives Essen

erlernen Sie einen gesunden Umgang mit Ihren Emotionen, anstatt sie durch essen zu unterdrücken oder zu betäuben

erkennen Sie wie Sie Ihr Verhalten langfristig ändern können und Ihre Beziehung zum Essen als natürlich nehmen

 
 

Fragebogen Emotionales Essen

 

Mit psychotherapeutischen Methoden aus der Gestalttherapie, Yoga und Yoga-Therapie unterstützen wir Sie dabei, emotionales Essverhalten zu erkennen und zu transformieren.

Durch gezielte Übungen der Achtsamkeit stärken Sie Ihre Verbindung zu Ihrem Körper und Bedürfnissen. In unseren unterstützenden und achtsam geführten Gruppen geben wir Raum Ihre Erfahrungen zu teilen.

Wie wäre es, nur aus Hunger oder angemessener Lust zu essen, weil es Ihrem natürlichen Bedürfnis entspricht?  Stellen Sie sich vor, zukünftig Ihre Bedürfnisse zu kennen und mit Lebensfreude und intuitiv zu essen.

 

Wir freuen uns auf  Sie!

Eva und Sandra

 

Eva Pawlas

Heilpraktikerin für Psychotherapie .

Gestalttherapeutin . Yoga . EMDR . Expertin für Sucht . Ausbilderin

www.yoga-therapie-training.de

 

Sandra Schuh

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Gestalttherapeutin . EMDR . Yoga . Meditation . Ausbilderin

wwww.sandraschuh.com

 

ESSEN MIT GUTEM GEFÜHL –

Vom Emotionalen Essen, zum Intuitiven Essen

 

Wann?             Sonntag 16. Juni 24, 10.00 – 15 Uhr

 

Wo?                  Heinrich-Barth-Str. 1, 20146 Hamburg oder Online über Zoom

 

Wieviel?          ‘lerne uns kennen‘ Seminarkosten, einmalig nur 99 €

 

Für eine verbindliche Anmeldung schreiben Sie mir eine Email mit Ihren aktuellen Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefon wo Sie kurzfristig erreichbar sind).

kontakt

 

Danach bekommen Sie von mir die Bestätigung, die Kontoverbindung zur Überweisung, die Wegbeschreibung und was mitzubringen ist.

 

 

 

Postnatal Yoga (Rückbildung) mit Baby

Der nächste Postnatal Yoga Kurs startet

am 27.6.24. Ausgebucht

am 29.8.24 

 

Ab 6 Wochen nach der Geburt ist Postnatal Yoga möglich. Bei Kaiserschnitt evtl. etwas länger (10-12 Wo), fragen Sie Ihre Hebamme und folgen Sie Ihrem Gefühl.

Dieser Kurs ist begrenzt auf 6 Teilnehmerinnen. Dadurch ist es mir möglich sehr individuell auf Sie als Teilnehmerin und Ihr Baby einzugehen. Das macht diesen Kurs sehr entspannt und privat für Sie selbst und Ihr Kind. Sie können flexibel entscheiden, ob Sie Ihr Baby mitbringen oder alleine kommen. Ihr Baby sollte in diesem Kurs noch nicht mobil sein.

 

VIP Postnatal Yoga – mit nur 6 Teilnehmerinnen für individuelle Betreuung

 

Wann?               donnerstags vormittags 10.00 – 11.15 Uhr

 

Wo?                     Bei mir in der Praxis/Yogaraum in Sülldorf, Op’n Hainholt 105f

 

Wieviel?           165 € für 8 Mal

 

Für eine verbindliche Anmeldung schreiben Sie mir eine Email mit Ihren aktuellen Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefon wo Sie kurzfristig erreichbar sind).

kontakt

 

Danach bekommen Sie von mir die Bestätigung, die Kontoverbindung zur Überweisung, die Wegbeschreibung und was mitzubringen ist.

Gerne können Sie auch nach absolvierter Rückbildung noch zu mir kommen und Ihren Beckenboden und Rücken weiter stärken. Hier können Sie die Zeit mit Ihrem Baby und den anderen Frauen geniessen. Rückbildung kann ‚Frau‘ nicht zuviel machen. Solange Ihr Baby noch nicht mobil ist, sind Sie herzlich willkommen.

Und danach natürlich auch gerne in den anderen Kursen ohne Baby! Sie gestalten selbst!

FAQ

Wie sieht die Praxis aus in dem Kurs mit Baby?

Im Kurs dutze ich, deshalb geht es hier weiter mit DU 🙂

Dein Baby liegt bei dir mit auf der Matte oder neben dir. Du machst die meisten Übungen allein, dein Baby schaut dir zu. Oft sind die Babys damit schon glücklich, wenn sie dir z.B. bei Katze/Kuh unter dir liegend zuschauen können (spannend, wenn das Gesicht verschwindet und wieder auftaucht ;-))

Es gibt auch Übungen, wo dein Baby auf deinem Bauch liegen kann oder du es im Stehen hälst. Immer nur wenn gewünscht von dir und deinem Baby.

Da wir eine kleine Gruppe sind und die Atmosphäre yogisch entspannt ist, merkt das auch dein Kind und kann besser entspannen als in einem großen Kurs, wo wie viel ‚gequatscht‘ wird. Es kann aber auch hier vorkommen, dass ein Kind schreit oder unruhig ist, die Gründe können ja vielseitig sein. Das ist so und darf dann auch sein. Du brauchst keine Angst zu haben, dass dein Kind stört, das darf es.

Wir passen die Stunde mit Entspannung und Mantrasingen an, so wie es im aktuellen Moment stimmig ist. Nur wenn es von dir gewünscht wird, trage ich auch mal dein Baby um dich zu entlasten. Wenn dein Kind gerade in der Babyschale eingeschlafen ist, kannst du diese auch mit in den Raum bringen.

Wenn die Oma/Opa oder der Papa mal den Kinderwagen in der Zeit schieben möchten, kannst du auch mal ohne Baby dabei sein. Das kannst du flexibel halten, je nachdem welche Möglichkeiten du hast.

 

Mehr dazu dann als Einführung und beim Kennenlernen und beim guten Ankommen in der neuen Situation, wo ich dir helfe in Ruhe zu sein und für dich und dein Baby da bin.

 

 

Was muss ich mitbringen beim Kurs mit Baby?

Bringe die Dinge für dein Baby mit, die du brauchst (Decke, Spielzeug je nach Alter, Kuscheltier, Schnulli, Flasche, Spucktuch, Babyschale…….)

Sämtliches Yogaequipment wie Matten, Decken, Kissen habe ich hier vor Ort und brauchst du nicht mitzubringen. Bitte nur ein Handtuch für dich als Unterlage auf der Matte mitbringen.

Eine Flasche Wasser zu trinken für dich ist gut, wenn du sie mitbringst. Ich habe Tee hier.

Bringe alles mit was nötig ist und beschränke dich gleichzeitig auf das Notwendige, da der Raum begrenzt ist.

Ich freue mich auf Dich und dein Baby!

 

Postnatal-Yoga (Rückbildung)

Etwa 6 bis 12 Wochen nach der Geburt sollten Sie über eine Form der Rückbildung nachdenken. Postnatal-Yoga als Rückbildung ist ideal, da es fordert und gleichzeitig entspannt. Die Babys sind erfahrungsgemäß entspannter in entspannter Atmosphäre. Und…………..
Beckenbodentraining kann spannend sein 🙂

Wann? Kursstart: 11. Januar 2024 für 8x donnerstags 10 bis 11:15 Uhr.

Wo? SandraSchuh Yogaraum in HH-Sülldorf. Dort ist Platz für 6 -7 Teilnehmerinnen mit oder ohne Baby. Damit wird der Kurs privat und klein und somit entspannt für dich und dein Baby. Sie dürfen Ihr Baby gerne mitbringen oder auch alleine kommen.

Gerne können Sie auch nach absolvierter Rückbildung noch zu mir kommen und Ihren Beckenboden und Rücken weiter stärken. Hier können Sie die Zeit mit Ihrem Baby und den anderen Frauen geniessen. Rückbildung kann ‚Frau‘ nicht zuviel machen. Solange Ihr Baby noch nicht mobil ist, sind Sie herzlich willkommen.

Und danach natürlich auch gerne in den anderen Kursen ohne Baby! Sie gestalten selbst!

FAQ

Wie sieht die Praxis aus in dem Kurs mit Baby?

Im Kurs dutze ich, deshalb geht es hier weiter mit DU 🙂

Dein Baby liegt bei dir mit auf der Matte oder neben dir. Du machst die meisten Übungen allein, dein Baby schaut dir zu. Oft sind die Babys damit schon glücklich, wenn sie dir z.B. bei Katze/Kuh unter dir liegend zuschauen können (spannend, wenn das Gesicht verschwindet und wieder auftaucht ;-))

Es gibt auch Übungen, wo dein Baby auf deinem Bauch liegen kann oder du es im Stehen hälst. Immer nur wenn gewünscht von dir und deinem Baby.

Da wir eine kleine Gruppe sind und die Atmosphäre yogisch entspannt ist, merkt das auch dein Kind und kann besser entspannen als in einem großen Kurs, wo wie viel ‚gequatscht‘ wird. Es kann aber auch hier vorkommen, dass ein Kind schreit oder unruhig ist, die Gründe können ja vielseitig sein. Das ist so und darf dann auch sein. Du brauchst keine Angst zu haben, dass dein Kind stört, das darf es.

Wir passen die Stunde mit Entspannung und Mantrasingen an, so wie es im aktuellen Moment stimmig ist. Nur wenn es von dir gewünscht wird, trage ich auch mal dein Baby um dich zu entlasten. Wenn dein Kind gerade in der Babyschale eingeschlafen ist, kannst du diese auch mit in den Raum bringen.

Wenn die Oma/Opa oder der Papa mal den Kinderwagen in der Zeit schieben möchten, kannst du auch mal ohne Baby dabei sein. Das kannst du flexibel halten, je nachdem welche Möglichkeiten du hast.

 

Mehr dazu dann als Einführung und beim Kennenlernen und beim guten Ankommen in der neuen Situation, wo ich dir helfe in Ruhe zu sein und für dich und dein Baby da bin.

 

 

Was muss ich mitbringen beim Kurs mit Baby?

Bringe die Dinge für dein Baby mit, die du brauchst (Decke, Spielzeug je nach Alter, Kuscheltier, Schnulli, Flasche, Spucktuch, Babyschale…….)

Sämtliches Yogaequipment wie Matten, Decken, Kissen habe ich hier vor Ort und brauchst du nicht mitzubringen. Bitte nur ein Handtuch für dich als Unterlage auf der Matte mitbringen.

Eine Flasche Wasser zu trinken für dich ist gut, wenn du sie mitbringst. Ich habe Tee hier.

Bringe alles mit was nötig ist und beschränke dich gleichzeitig auf das Notwendige, da der Raum begrenzt ist.

Ich freue mich auf Dich und dein Baby!

 

Postnatal-Yoga (Rückbildung)

Etwa 6 bis 12 Wochen nach der Geburt sollten Sie über eine Form der Rückbildung nachdenken. Postnatal-Yoga als Rückbildung ist ideal, da es fordert und gleichzeitig entspannt. Die Babys sind erfahrungsgemäß entspannter in entspannter Atmosphäre. Und…………..
Beckenbodentraining kann spannend sein 🙂

Wann? Kursstart: 26. Oktober 2023 für 9x donnerstags 10 bis 11:15 Uhr.

Wo? SandraSchuh Yogaraum in HH-Sülldorf. Dort ist Platz für 6 -7 Teilnehmerinnen mit oder ohne Baby. Damit wird der Kurs privat und klein und somit entspannt für dich und dein Baby. Sie dürfen Ihr Baby gerne mitbringen oder auch alleine kommen.

Gerne können Sie auch nach absolvierter Rückbildung noch zu mir kommen und Ihren Beckenboden und Rücken weiter stärken. Hier können Sie die Zeit mit Ihrem Baby und den anderen Frauen geniessen. Rückbildung kann ‚Frau‘ nicht zuviel machen. Solange Ihr Baby noch nicht mobil ist, sind Sie herzlich willkommen.

Und danach natürlich auch gerne in den anderen Kursen ohne Baby! Sie gestalten selbst!

FAQ

Wie sieht die Praxis aus in dem Kurs mit Baby?

Im Kurs dutze ich, deshalb geht es hier weiter mit DU 🙂

Dein Baby liegt bei dir mit auf der Matte oder neben dir. Du machst die meisten Übungen allein, dein Baby schaut dir zu. Oft sind die Babys damit schon glücklich, wenn sie dir z.B. bei Katze/Kuh unter dir liegend zuschauen können (spannend, wenn das Gesicht verschwindet und wieder auftaucht ;-))

Es gibt auch Übungen, wo dein Baby auf deinem Bauch liegen kann oder du es im Stehen hälst. Immer nur wenn gewünscht von dir und deinem Baby.

Da wir eine kleine Gruppe sind und die Atmosphäre yogisch entspannt ist, merkt das auch dein Kind und kann besser entspannen als in einem großen Kurs, wo wie viel ‚gequatscht‘ wird. Es kann aber auch hier vorkommen, dass ein Kind schreit oder unruhig ist, die Gründe können ja vielseitig sein. Das ist so und darf dann auch sein. Du brauchst keine Angst zu haben, dass dein Kind stört, das darf es.

Wir passen die Stunde mit Entspannung und Mantrasingen an, so wie es im aktuellen Moment stimmig ist. Nur wenn es von dir gewünscht wird, trage ich auch mal dein Baby um dich zu entlasten. Wenn dein Kind gerade in der Babyschale eingeschlafen ist, kannst du diese auch mit in den Raum bringen.

Wenn die Oma/Opa oder der Papa mal den Kinderwagen in der Zeit schieben möchten, kannst du auch mal ohne Baby dabei sein. Das kannst du flexibel halten, je nachdem welche Möglichkeiten du hast.

 

Mehr dazu dann als Einführung und beim Kennenlernen und beim guten Ankommen in der neuen Situation, wo ich dir helfe in Ruhe zu sein und für dich und dein Baby da bin.

 

 

Was muss ich mitbringen beim Kurs mit Baby?

Bringe die Dinge für dein Baby mit, die du brauchst (Decke, Spielzeug je nach Alter, Kuscheltier, Schnulli, Flasche, Spucktuch, Babyschale…….)

Sämtliches Yogaequipment wie Matten, Decken, Kissen habe ich hier vor Ort und brauchst du nicht mitzubringen. Bitte nur ein Handtuch für dich als Unterlage auf der Matte mitbringen.

Eine Flasche Wasser zu trinken für dich ist gut, wenn du sie mitbringst. Ich habe Tee hier.

Bringe alles mit was nötig ist und beschränke dich gleichzeitig auf das Notwendige, da der Raum begrenzt ist.

Ich freue mich auf Dich und dein Baby!

 

Kursstart: 09. April 2021 für 8x freitags 11:15-12:30 Uhr online.

Postnatal-Yoga (Rückbildung)

zzt. ONLINE – sonst im Yogaraum SandraSchuh

Etwa 6 bis 12 Wochen nach der Geburt sollten Sie über eine Form der Rückbildung nachdenken. Yoga als Rückbildung ist ideal, da es fordert und gleichzeitig entspannt. Die Babys sind erfahrungsgemäß entspannter in entspannter Atmosphäre. Und…………..
Beckenbodentraining kann spannend sein 🙂

Sie dürfen Ihr Baby gerne mitbringen oder auch alleine kommen.

 

Gerne können Sie auch nach absolvierter Rückbildung noch zu mir kommen und Ihren Beckenboden und Rücken weiter stärken. Hier können Sie die Zeit mit Ihrem Baby und den anderen Frauen geniessen. Rückbildung kann ‚Frau‘ nicht zuviel machen. Solange Ihr Baby noch nicht mobil ist, sind Sie herzlich willkommen.

Und danach natürlich auch gerne in den anderen Kursen ohne Baby! Sie gestalten selbst!