Veranstaltungen

Yoga und Gestalt – Regenerieren und Wachsen – ein Wochenende an der Nordsee

 

3. bis 5. Februar 2023

Ein Wochenende am Watt, zwischen Büsum und St. Peter-Ording. Mit Yoga, Meditation und Schätzen aus der Gestalttherapie, hervorragendem biologisch/vegetarischem Essen und Zeit für Rückzug, Spaziergänge oder Sauna.

In sanften wie auch kräftigen Asanas (Yogaübungen) erfahren Sie sich selbst. Spüren Sie sich und lernen Sie sich kennen! Pranayama (Atemübungen), Meditation und geführte Entspannung unterstützen uns. Es ist der Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung, welcher die tiefe Erholung bringt.

Als Gestalttherapeutin ist es mir wichtig ein gutes Ankommen zu ermöglichen (Vorkontakt) um dann in ganzheitliches Erleben mit sich selbst und der Gruppe eintauchen zu können (Hauptkontakt). All Ihre wunderbaren Erfahrungen integrieren wir am Ende gemeinsam in jede Zelle Ihres Körpers (Nachkontakt). Damit nehmen Sie bestmögliche Erholung und Erkenntnisse mit in Ihren Alltag zurück. Dafür verbinde ich Yoga mit Gestalttherapie. Das merken Sie an meiner Haltung, meiner eigenen Art zu unterrichten und an den kreativen Möglichkeiten sich selbst zu erleben. Zusätzlich erworbene Heilkünste fließen ganz selbstverständlich und unaufdringlich in meine Arbeit ein.

Gestalttherapie ist keine Kunsttherapie. ‚Gestalt‘ meint, dass unsere Psyche versucht, offene Gestalten zu schließen, unerledigte Geschäfte abzuschließen. Inspiriert von der damals aufkommenden Gestalt-Psychologie nannte Fritz Perls, der Begründer der Gestalttherapie, seine von ihm maßgeblich mitentwickelte Therapieform dann Gestalttherapie. Im Mittelpunkt der Gestalttherapie stehen die eigenen Bedürfnisse, die Kontaktfähigkeit und das Erleben. Wenn Sie mehr darüber lesen möchten, schauen Sie sich gerne weiter hier auf meiner Seite um:  Gestalttherapie
Anreise wird am Freitag mittag/nachmittag sein. Abreise am Sonntag. Das Seminar endet gegen Mittag.

Location:

Die vegetarische Bio-Pension liegt zwischen Büsum und St. Peter-Ording, direkt am Watt. Link: Haus am Watt

Preise:

Seminarkosten 280 € (inkl. Seminarraum)

Frühbucherpreis bis zum 31.08.2022 : Anmelden und nur 250 € Seminarkosten bezahlen

zzgl. Übernachtung und vegetarisch- biologische Vollverpflegung ab 270,- bis 350,- €* je nach Zimmerwahl (pro Person für das gesamte Wochenende)

Der Preis* beträgt inkl. vegetarischer/veganer Biomahlzeit (Frühstück & Mittag & Abendessen | ganztags inkl. Wasser & Tee)
– 270 Euro im Doppelzimmer
– 320 Euro im DZ als EZ im halben Appartement mit geteiltem Bad
– 350 Euro im DZ als EZ mit eigenem Bad

Zimmerwünsche können nach Eingang der Anmeldung berücksichtigt werden.

*Preise inkl. gesetz.MwSt., Irrtümer vorbehalten. Wir empfehlen eine priv. Reiserücktrittsversicherung

Voraussetzung:

Es gibt keine bestimmten Voraussetzungen für dieses Seminar, nur die Bereitschaft zu ‚SEIN‘, auch still zu werden und sich in seiner Kraft und Vitalität spüren zu wollen. Das Seminar ist für Anfänger wie auch Fortgeschrittene geeignet.

 

Ablauf:

 Freitag

 Ab 15 Uhr              Anreise

17:00 – 18:30      Vorstellung, Ankommen und Yoga

18:30                       Abendessen

20:30                     Meditation

Samstag

8:30                          Frühstück

10:00 – 12:30      Gestalt, Yoga und Meditation

13:00                         Mittagessen und danach Freizeit

17:15 – 18:30        Yoga

18:30                        Abendessen

20:30                      Meditation

Sonntag

8:30                           Frühstück

10:00 – 12:30       Yoga, Meditation, Gestalt und Abschied

13:00                         Mittagessen und danach Abreise

 

Impressionen:

 

Portfolio Einträge