Beiträge

Verschenken Sie Entspannung, Fitness, Gesundheit:

Gutscheine für Yoga, Lebenshilfe oder Entspannung

Kontaktieren Sie mich gerne!

 

oder schauen Sie auch gerne auf meine Website für Ringana, für nachhaltige Frische :

https://sandraschuh.ringana.com/

nach Dinah Rodrigues

Hormon-Yoga ist dynamisches Yoga kombiniert mit Atem- und Entspannungstechniken, die nachweislich die Hormonproduktion aktivieren.

Mit Mitte 60 begründete die brasilianische Psychologin Dinah Rodrigues ihre spezielle Form des Yoga, das Hormon-Yoga. Darin enthalten sind Elemente des Hatha- und Kundalini-Yoga sowie des Thao. Dinah Rodrigues ist heute über 80 Jahre alt. Noch immer praktiziert sie Yoga. Sie strahlt eine unglaubliche Vitalität und Lebensfreude aus – und ist damit selbst der beste Beweis für die Wirksamkeit ihrer speziellen Hormon-Therapie.

Sie möchten mehr zu Dinah Rodrigues lesen? https://www.dinahrodrigues.com.br/home-deutsch

 

Infos über Termine der Kurse und Workshops unter Aktuelles.

Wie wirkt Hormon-Yoga?

Hormon-Yoga ist speziell geeignet für Frauen in und vor den Wechseljahren und für Frauen mit Kinderwunsch. Selbstverständlich aber auch für alle anderen Frauen ab 30 Jahren, die ihre Hormonproduktion steigern möchten. Durch Hormon-Yoga lernen wir, mehr Vitalität zu spüren und unser Immunsystem zu stärken. Es gleicht den Zyklus und Menstruationsbeschwerden aus und steigert unsere Libido und Fruchtbarkeit.

Bitte beachten Sie:

Sollten Sie unter hormonell bedingten Krankheiten leiden, kann Hormon-Yoga natürlich keinen regelmäßigen Arztbesuch ersetzen. Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Rat und Hilfe diesbezüglich? Dann stehe ich Ihnen stets zur Seite. Sprechen Sie mich gerne an.

Hormon-Yoga findet als 5 stündiger Workshop am Wochenende statt.  Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage Hormon-Yoga alleine zu praktizieren. Zur Wiederholung und Vertiefung biete ich ‚Auffrischung Workshops‘ an.

Termine für die Workshops finden Sie im Event-Kalender.

 

Prenatal Yoga

Die Zeit der Schwangerschaft ist eine besondere, ja heilige Zeit. Mit Hilfe des Schwangeren-Yoga steigern Sie als werdende Mutter Ihr Körperbewusstsein. Sie lernen, die Kraft des Körpers zu erspüren und Ihren Atem zu erfahren. Dadurch können Sie den Kontakt zu Ihrem Kind intensivieren. Yoga begleitet Sie auf Ihrem Weg zum Muttersein mit allen körperlichen und emotionalen Veränderungen. Yoga bereitet Sie auf die Geburt vor und gibt Ihnen Vertrauen in Ihre eigene weibliche, inneren Kraft.

 

Postnatal Yoga

Etwa 6 bis 12 Wochen nach der Geburt sollten Sie über eine Form der Rückbildung nachdenken.

Yoga als Rückbildung ist ideal, da es fordert und gleichzeitig entspannt. Die Babys sind erfahrungsgemäß entspannter in entspannter Atmosphäre. Und…………..

Beckenbodentraining kann spannend sein 🙂

Sie dürfen Ihr Baby gerne mitbringen oder auch alleine kommen.

Gerne können Sie auch nach absolvierter Rückbildung noch zu mir kommen und Ihren Beckenboden und Rücken weiter stärken. Hier können Sie die Zeit mit Ihrem Baby und den anderen Frauen geniessen. Rückbildung kann ‚Frau‘ nicht zuviel machen. Solange Ihr Baby noch nicht mobil ist, sind Sie herzlich willkommen.

Und danach natürlich auch gerne in den anderen Kursen ohne Baby! Sie gestalten selbst!

Veranstaltungen

Die Verschmelzung von Gestaltarbeit und Körper

.. eine Workshop-Reihe .. 6 Termine 2022

 

6. Termin: Trauma oder Stress – die Verkörperung lösen

Wirksame Techniken, geballtes Wissen aus dem Yoga, dem TRE (Trauma Release Experience) und der Gestalttherapie gegen Stress, traumatische Erfahrungen und in belastenden Lebensphasen.
Spannungen können in den Körperzellen gespeichert sein. Bei diesem Workshop ermöglichen Sie Ihrem Körper diese loszulassen und aufzuatmen. Die Übungen sind für die weiterführende Praxis zu Hause geeignet – für Sie selbst oder Ihre Klienten.

Wie beeinflusst Stress und Trauma unseren Körper? Wann sprechen wir von Trauma? Wie können im Körper gespeicherte Spannungen wieder gelöst werden? Diesen und mehr Fragen gehen wir nach.

 

Für wen ist dieser Workshop?

Menschen,

+ die Erleichterung suchen für stressbedingte Spannungen, psychosomatisch – somatopsychisch

+ die den Zusammenhang, Spannung im Außen und im Körper, verstehen und erfahren möchten

+Therapeuten welche ihre Kenntnisse erweitern möchten, Yoga durch Gestalt – Gestalt durch Yoga

In diesem Workshop geht es um reine Erleichterung und Entspannung. Es geht nicht um das tiefe Eintauchen und Hervorholen erlebter Traumata. Es wird ein geschützter und sicherer Rahmen geboten. Deshalb findet der Workshop in kleiner Gruppe statt 6-8- TN

Bei Bedarf biete ich eine kostenreduzierte Sitzung als Vorgespräch an (70€ statt 90€ für 60 min., kostenlose telefonische Gespräche zur Information sind jederzeit bis 20 min. möglich).

 

Wann? Samstag, den 5. November 2022, 11 bis 14:30 Uhr

Wo? Praxis und Yogaraum Sandra Schuh, 22589 Hamburg (Coronabedingte Anpassung in einen größeren Raum möglich)

Wieviel? 100 EUR

 

Bringen Sie bitte Ihre eigene Yogamatte oder ein großes Handtuch (für Yogamatte aus meiner Praxis) mit. Tragen Sie bequeme Kleidung. Es sind keine Yogakenntnisse erforderlich.

Ich freue mich auf Sie!

Sandra Schuh

 

Themen dieser Workshopreihe:

.. Kontakt, Grenze und Beziehung 9. April 2022 .. Wege aus der Angst 7. Mai 2022 .. Bedürfnisse, Wünsche und deren Ausdruck 25. Juni 2022 .. Resilienz- meine Fähigkeit Herausforderungen zu begegnen 3. September 2022 .. Krise- Anerkennen, Bewältigen, Wachsen, 24. September 2022 .. Trauma oder Stress – die Verkörperung lösen 5. November 202

Die Verschmelzung von Gestaltarbeit und Körper

.. eine Workshop-Reihe .. 6 Termine 2022

 

3. Termin : Bedürfnisse, Wünsche und deren Ausdruck

Wie geht es mir? Was brauche ich (jetzt)? Was wünsche ich? Wie bringe ich meine Bedürfnisse und Wünsche zum Ausdruck und in die Erfüllung? Manchmal sind diese Fragen gar nicht so einfach zu beantworten.

Deshalb erzähle ich davon, wie die Gestalttherapie Bedürfnisse und Wünsche beschreibt und danach wollen wir diese Theorie leiblich erfahren. Mit Körper- und, Atemtechniken in Einzel- und Gruppenarbeit, können Sie an sich und Ihrem Gegenüber beobachten und erfahren, erkennen und ausdrücken, was es für Sie persönlich bedarf, Verantwortung für Ihr Glück zu übernehmen. Wir wenden Methoden aus der Gestalt- und Körperarbeit, der Meditation, der Bewusstseinsbildung und des kreativen Ausdrucks an.

Wenn wir verstehen UND fühlen,

Dazu mit möglichst vielen Sinnen wahrnehmen,

Uns die Zeit schenken Wahrgenommenes in jede Zelle sinken zu lassen,

DANN kann Erlebtes integriert werden und Leben lebendig sein

– in Kontakt.

 

Für wen ist dieser Workshop?

Menschen,

+ die sich selbst und ihre Bedürfnisse wichtig nehmen möchten

+ die Erdung und Gelassenheit erreichen möchten

+ die erste Wege erfahren möchten, zu sehen, was sie brauchen

+ welche sich um die Erfüllung ihrer Bedürfnisse kümmern möchten

+ Therapeuten welche ihre Kenntnisse erweitern möchten, Yoga durch Gestalt – Gestalt durch Yoga

 

Der Workshop findet in kleiner Gruppe statt 6-8- TN … für sichere und angenehme Begegnung

 

Wann? Samstag, den 25. Juni 2022, 11 bis 14:30 Uhr

Wo? Praxis und Yogaraum Sandra Schuh, 22589 Hamburg (Coronabedingte Anpassung in einen größeren Raum möglich)

Wieviel? 100 EUR

 

Bringen Sie bitte Ihre eigene Yogamatte oder ein großes Handtuch (für Yogamatte aus meiner Praxis) mit. Tragen Sie bequeme Kleidung. Es sind keine Yogakenntnisse erforderlich. Alle Übungen sind auch auf einem Stuhl auszuführen.

Ich freue mich auf Sie!

Sandra Schuh

 

Themen dieser Workshopreihe:

.. Kontakt, Grenze und Beziehung 9. April 2022 .. Wege aus der Angst 7. Mai 2022 .. Bedürfnisse, Wünsche und deren Ausdruck 25. Juni 2022 .. Resilienz- meine Fähigkeit Herausforderungen zu begegnen 3. September 2022 .. Krise- Anerkennen, Bewältigen, Wachsen, 24. September 2022 .. Trauma oder Stress – die Verkörperung lösen 5. November 2022

Die Verschmelzung von Gestaltarbeit und Körper

.. eine Workshop-Reihe .. 6 Termine 2022

 

2. Termin : Wege aus der Angst

Was ist das Gefühl Angst? Wie erlebe ich sie? Wie erreiche ich, dass sich Angst nicht mehr bedrohlich anfühlt ? Diesen und mehr Fragen gehen wir nach.

Nach einer Einführung, wie die Gestalttherapie das Gefühl Angst definiert, gehen wir in den Austausch und in die Würdigung dieses uns nahestehenden Gefühls. Mit Körper- und, Atemtechniken in Einzel- und Gruppenarbeit, können Sie Erleichterung und Lösung erleben. Wir wenden Methoden aus der Gestalt- und Körperarbeit, der Meditation, der Bewusstseinsbildung und des kreativen Ausdrucks an.

Wenn wir verstehen UND fühlen,

Dazu mit möglichst vielen Sinnen wahrnehmen,

Uns die Zeit schenken Wahrgenommenes in jede Zelle sinken zu lassen,

DANN kann Erlebtes integriert werden und Leben lebendig sein

– in Kontakt.

 

Für wen ist dieser Workshop?

+ ich möchte das Gefühl Angst verstehen

+ Erleichterung und Lösungen für meine Angst finden

+ keine Angst mehr vor der Angst haben

+ für Therapeuten welche ihre Kenntnisse erweitern möchten, Yoga durch Gestalt – Gestalt durch Yoga

 

Der Workshop findet in kleiner Gruppe statt 6-8- TN … für sichere und angenehme Begegnung

Wann? Samstag, den 7. Mai 2022, 11 bis 14:30 Uhr

Wo? Praxis und Yogaraum Sandra Schuh, 22589 Hamburg (Coronabedingte Anpassung in einen größeren Raum möglich)

Wieviel? 100 EUR

 

Bringen Sie bitte Ihre eigene Yogamatte oder ein großes Handtuch (für Yogamatte aus meiner Praxis) mit. Tragen Sie bequeme Kleidung. Es sind keine Yogakenntnisse erforderlich. Alle Übungen sind auch auf einem Stuhl auszuführen.

Ich freue mich auf Sie!

Sandra Schuh

 

Themen dieser Workshopreihe:

.. Kontakt, Grenze und Beziehung 9. April 2022 .. Wege aus der Angst 7. Mai 2022 .. Bedürfnisse, Wünsche und deren Ausdruck 25. Juni 2022 .. Resilienz- meine Fähigkeit Herausforderungen zu begegnen 3. September 2022 .. Krise- Anerkennen, Bewältigen, Wachsen, 24. September 2022 .. Trauma oder Stress – die Verkörperung lösen 5. November 2022

 

Die Verschmelzung von Gestaltarbeit und Körper

.. eine Workshop-Reihe .. 6 Termine 2022

 

1. Termin : Kontakt, Grenze und Beziehung 

Wie begegne ich mir selbst und anderen? Wo ist meine (un)bewußte Grenze? Wie fühlt sich das an? Diesen und mehr Fragen gehen wir nach.

Nach einer Einführung, wie die Gestalttherapie Kontakt und Kontaktzyklen beschreibt, wollen wir diese Theorie leiblich erfahren. Mit Körper- und Atemtechniken in Einzel- und Gruppenarbeit, können Sie Begegnung und Grenze erleben, definieren und mit der Ausdehnung Ihres Raumes experimentieren. Wir wenden Methoden aus der Gestalt- und Körperarbeit, der Meditation, der Bewusstseinsbildung und des kreativen Ausdrucks an.

Wenn wir verstehen UND fühlen,

Dazu mit möglichst vielen Sinnen wahrnehmen,

Uns die Zeit schenken Wahrgenommenes in jede Zelle sinken zu lassen,

DANN kann Erlebtes integriert werden und Leben lebendig sein

– in Kontakt.

 

Für wen ist dieser Workshop?

Menschen,

+ die sich mehr Kontakt wünschen

+ welche Grenzen besser spüren möchten, für ein klares Nein oder Ja

+ auf der Suche nach wahrhaftigen und nachhaltigen Begegnungen sind

+ Therapeuten welche ihre Kenntnisse erweitern möchten, Yoga durch Gestalt – Gestalt durch Yoga

 

Der Workshop findet in kleiner Gruppe statt 6-8- TN … für sichere und angenehme Begegnung

Wann? Samstag, den 9. April 2022, 11 bis 14:30 Uhr

Wo? Praxis und Yogaraum Sandra Schuh, 22589 Hamburg (Coronabedingte Anpassung in einen größeren Raum möglich)

Wieviel? 100 EUR

 

Bringen Sie bitte Ihre eigene Yogamatte oder ein großes Handtuch (für Yogamatte aus meiner Praxis) mit. Tragen Sie bequeme Kleidung. Es sind keine Yogakenntnisse erforderlich. Alle Übungen sind auch auf einem Stuhl auszuführen.

Ich freue mich auf Sie!

Sandra Schuh

 

Themen dieser Workshopreihe:

.. Kontakt, Grenze und Beziehung 9. April 2022 .. Wege aus der Angst 7. Mai 2022 .. Bedürfnisse, Wünsche und deren Ausdruck 25. Juni 2022 .. Resilienz- meine Fähigkeit Herausforderungen zu begegnen 3. September 2022 .. Krise- Anerkennen, Bewältigen, Wachsen, 24. September 2022 .. Trauma oder Stress – die Verkörperung lösen 5. November 2022

 

Aufrichtung und Ausstrahlung

Ein Workshop der Sie aufrichtet – innen wie außen

Durch eine aufrechte Haltung entlasten wir unsere Wirbelsäule und unseren Nacken. Das fängt bei den Füßen an und macht nicht Halt – bis ins Gesicht.
Wir erlangen Ausstrahlung und mildern Falten. Mit dieser ‚Haltung‘ gehen wir durch UNSER Leben und strahlen die Wege aus.

Ich biete Techniken aus verschiedenen Yogarichtungen plus Geheimtipps für den Alltag. Körper, Atem, Imagination – mit Yoga und aus der Haltung der Gestalttherapie.

 

Wann?    Freitag, 5. November 2021 , 18:00–21:00 Uhr

Wo?         online

Wieviel? 65,- €

 

Anmeldung per E-Mail

donnerstags 9:15-10:45

Yoga Kleingruppe

4 Teilnehmeinnen im Yogaraum von SandraSchuhYoga

dienstags 19:30-21:00

Yoga für Beginner und Fortgeschrittene

Kurs 10 x 90 Minuten

im Franziskus Raum
Versäumte Stunden können innerhalb des 10 Wochen Kurses in den anderen Yoga Kursen nachgeholt werden, live oder auch Aufnahme (gilt nicht für die individuellen Kleingruppen)

 

 

montags 20:00-21:30

Yoga für Beginner und Fortgeschrittene

Kurs 10 x 90 Minuten

im Franziskus Raum

versäumte Stunden können innerhalb der 10 Wochen dienstags oder donnerstags (auch online live oder Aufnahme) nachgeholt werden